Tagungen und Veranstaltungen bei Sofitel

Die Galerie ansehen
12 Tagungsräume, die mit der neuesten Technik ausgestattet sind / 1500 Personen
Broschüre herunterladen
ZimmernameAlle erweiternAlle schließenFlächeHöheTheaterU-FormTagungsraumSeminarraumBankett
GRAND SALON270m²5.00m2256050120180
Der einzigartige Grand Salon Ballroom ist für bis zu 300 Gäste geeignet und ideal für maßgeschneiderte Tagungen und Veranstaltungen. Das große Business-Center mit umfangreichem Serviceangebot und die Loft-Küche runden das Angebot auf dieser Etage ab.
HRIDAY1858m²m70000500400
PETIT SALON DUMAS31m²3.00m001600
Der Petit Salon Dumas ist nach dem berühmten französischen Schriftsteller Alexandre Dumas benannt worden. Die Welt verdankt ihm herrliche literarische Höhepunkte, wie z.B. die historischen Romane "Der Graf von Monte Christo" und "Die drei Musketiere".
PETIT SALON MATISSE51m²3.00m3615182730
Henri Matisse war ein französischer Künstler und wird gemeinhin zusammen mit Picasso und Marcel Duchamp als Mitgestalter der revolutionären Entwicklungen in der bildenden Kunst des 20. Jahrhunderts sowie wesentlicher Entwicklungen in der Malerei sowie Bil
PETIT SALON MOLIERE36m²3.00m001600
Jean-Baptiste Poquelin, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Molière, war ein französischer Dramatiker und Schauspieler, der als einer der größten Meister der Komödie in der abendländischen Literatur gilt. Zu Molières bekanntesten Werke gehört L'Écol
PETIT SALON MONET14m²3.00m001200
Der Petit Salon Monet ist eine Hommage an Claude Monet, der zu den Gründern der impressionistischen Malereibewegung Frankreichs zählt. Seine revolutionäre Kunstphilosophie hat ihm einen Platz in der Weltgeschichte als einer der bemerkenswertesten französi
PETIT SALON VOLTAIRE52m²3.00m001800
François-Marie Arouet, besser bekannt unter dem Pseudonym Voltaire, war ein Schriftsteller, Historiker und Philosoph der französischen Aufklärung und bekannt für seinen Witz sowie sein Eintreten für bürgerliche Freiheiten, einschließlich der Religionsfrei
SALON DUBARRY75m²3.00m4524304035
Der Tagungsraum ist mit modernster AV-Technik und Internetzugang (WLAN) ausgestattet.
SALON LA VALLIERE82m²3.00m5633425448
Dieser Tagungsraum ist nach Louise de La Vallière benannt. Sie war von 1661 bis 1667 eine Mätresse des französischen Königs Ludwig XIV. Später wurde sie die Herzogin von La Vallière und Herzogin von Vaujours aus eigenem Recht.
SALON LOUVRE148m²5.00m140424684128
Der Salon Louvre wurde vom Musée du Louvre inspiriert, einem der weltweit größten Museen, das wichtige, seltene Meisterwerke aus der ganzen Welt beherbergt. Salon Louvre und Salon Opéra bilden zusammengelegt den Magnifique Grand Salon Ballroom.
SALON OPÉRA122m²5.00m7424306060
Die Namensgebung des Salons Opéra verweist auf die Pariser U-Bahnstation, die ihrerseits nach der vom Architekten Charles Garnier erbauten, nahe gelegenen Opéra Garnier benannt wurde. Salon Louvre und Salon Opéra bilden zusammengelegt den Magnifique Grand
SALON POMPADOUR83m²3.00m5633425448
Jeanne Antoinette Poisson, Marquise de Pompadour, besser bekannt unter dem Namen Madame de Pompadour war ein Mitglied des französischen Königshofes. Sie war von 1745 bis zu ihrem Tod die offizielle Hauptmätresse von Ludwig XV.